Photo: Carole Fleischmann
Ich bin in Schweden aufgewachsen, habe aber im Alter von 17 Jahren ein Stipendium für Italien und das United World College of the Adriatic in Trieste, Italien, erhalten. Jetzt lebe ich in der Nähe von Zürich in der Schweiz. 
 
Mit der Zeit habe ich Wurzeln in der Schweiz geschlagen. Natur und Yoga waren gute Begleiter auf diesem Weg. Ich reise regelmässig nach Schweden und habe den Kontakt zu Freunden und Familie dort behalten. 
 
Nach zwölf Jahren in der Schweiz geniesse ich die Möglichkeit, abstimmen zu dürfen und die politische Debatte aktiver als zuvor zu verfolgen.
 
Nachhaltigkeit ist ein Wort, das in meinem Leben in den letzten Jahren immer mehr Bedeutung gewonnen hat. Für mich bedeutet es, genug Zeit für Familie und Freunde zu haben, aber auch die Natur in den Vordergrund zu stellen. Ich träume von einem Leben, in dem es möglich ist, Arbeit, Konsum und Mobilität durch die Linse der Nachhaltigkeit zu filtern - sowohl auf der inneren als auch auf der äusseren Ebene.
 
Über viele Jahre hinweg habe ich Artikel geschrieben und Interviews geführt. Darüber hinaus hatte ich auch administrative und beratende Aufgaben. Ich liebe die Beschäftigung mit verschiedenen Themen, das Erforschen neuer Bereiche und das Erschliessen verschiedener Perspektiven. 
 
Viele Personen schätzen meine Stärke gut mit der Sprache spielen zu können, den Zeitgeist einzufangen und kreative Ideen zu entwickeln. In meiner Freizeit suche ich in Buchhandlungen, Bibliotheken oder Zeitungsgeschäften gern nach neuen Anregungen zum Schreiben. 
 
Ich bin Journalistin und dipl. Studien-, Berufs- und Laufbahnberaterin (ZHAW). Den Master an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf Deutsch zu absolvieren, war für mich ein wichtiger Meilenstein. Eine treibende Kraft hinter dem Studium war, die Dynamik von Arbeit, Identität und Lebensentscheidungen besser verstehen zu können. Für mich war es eine logische Entscheidung, mich eingehender mit dem Thema von qualifizierten Migrantinnen zu befassen und zu erläutern, wie diese Bevölkerungsgruppe durch Beratung, passende Arbeitsmöglichkeiten in einem neuen kulturellen Umfeld finden kann. Sie finden meine Masterarbeit hier.
 
Bitte zögern Sie nicht, mich mit Aufgaben oder Fragen zu kontaktieren.

© 2020 by Elisabeth Forslund.

    Diese Website wurde mit dem Homepage-Baukasten von
    .com
    erstellt. Erstellen Sie Ihre Website noch heute.
    Gleich loslegen